AUFSCHWUNG ZU NEUEN HORIZONTEN.

WEITBLICK FÜR NACHHALTIGE WERTE.

AUFWIND DURCH PRÄZISE ANALYSEN.

Starke Projektentwicklungen, präzise Marktanalysen, pfeilschnelles Baumanagement:
Skyland Development visiert Immobilienchancen mit Adlerblick.

Skyland Development: Der Immobilienmarkt im Blick des Adlers

Adler sind vollendete Jäger. Mit ihren scharfen Augen erspähen sie ihre Beute aus den wahnwitzigsten Höhen, um sich dann, genau im richtigen Moment, blitzschnell hinabzustürzen und zuzuschlagen. Aus diesem Grund ist der König der Lüfte nicht einfach nur Teil des Logos von Skyland Development. Der klare Blick auf den Markt, das Sichten des richtigen Objektes und das perfekte Timing für den Deal sind fester Bestandteil unserer Unternehmens-DNA.

Das Geschäft von Sky Development ist das Entwickeln, Bauen und Vermarkten von nachhaltigen Immobilien. Unsere Kunden erhalten somit die gesamte Immobilien-Wertschöpfungskette, von der Marktanalyse über das Baumanagement bis zum Verkauf, aus einer Hand. Weil wir sie selber planen, durchführen und vertreiben, sind unsere Projekte stets on-time und in bester Ausführungsqualität.

Grundlage unseres unternehmerischen Handelns ist ein klares Beuteschema: Was wir „jagen“, hat Zukunft. Mit jahrelanger Expertise sowie einem sicheren Gespür für das große Ganze und die kleinen Details sichtet Skyland Development deutschlandweit und in einigen erlesenen „Jagdgründen“ Europas nachhaltige, stabile Makro- und Mikrostandorte. Darauf basierend, entwickeln wir für Eigennutzer und sachwertorientierte Kapitalanleger marktgerechte Immobilienkonzepte, die wir mit unseren hochspezialisierten Tochtergesellschaften reibungslos umsetzen und verkaufen.

Die Skyland Development GmbH wurde 2009 von Bernd Ehret gegründet. Seitdem hat das Unternehmen nachhaltige Immobilien für rund 400 Millionen Euro entwickelt, saniert und umgesetzt.

Kontakt

Sie haben Fragen oder interessieren sich für unsere Leistungen? Gern können Sie das nachfolgende Formular nutzen, um sich mit uns in Verbindung zu setzen.

6 + 13 =

de_DEDE_DE